Richtige Ringgrösse berechnen

  1. Messen Sie den Innendurchmesser eines Ringes der Ihnen passt.
  2. Vergleichen Sie den gemessenen Innendurchmesser mit der folgenden Tabelle.

Achtung: bei breiten Ringen sollten Sie eine Ringgrösse dazurechnen, diese könnte sonst zu eng sein. Bei Unsicherheit evtl. die Grösse beim Bijoutier oder Goldschmied messen lassen.


Innendurchmesser Ringrösse (Umfang)
14.5 mm 46
15.0 mm 48
16.0 mm 50
16.5 mm 52
17.0 mm 54
18.0 mm 56
18.5 mm 58
19.0 mm 60
20.0 mm 62
20.5 mm 64
21.0 mm 66


Geben Sie bitte bei der Bestellung eines Ringes immer die hier gemessene Ringgrösse an.